NEU Leitfaden für einen positiven Test

Leitfanden: Der Test ist positiv!

Schulbetrieb ab 04.04.2022

Momentan gelten folgende Regeln:

  • Es besteht Schulpflicht.
  • Alle bemühen sich auch auf dem Flur, im Hof und beim Essen um Abstand und Hygiene (Hände desinfizieren bei Betreten des Schulhauses)
  • die Schülerinnen und Schüler werden 2mal in der Woche (Mo und Do) getestet, bei einem positiven Test 5 Schultage in Folge
  • die Maskenpflicht ist generell aufgehoben, ein freiwilliges Tragen der Maske bei Klassendurchmischung, deutlicher Abstandsreduzierung und beim Singen wird durch die Schulleitung empfohlen.
  • Es gilt der schulinterne Hygieneplan (s.u.) und die abgebildete Zutrittsbeschränkung

Eingeschränkten Zutritt

Zutrittsbeschränkung ab 04.04.22-1

Aktueller Hygieneplan des MAG

Für unsere Schule gilt folgender Hygieneplan (Stand 01.04.2022)

Hygieneplan MAG ab 01.04.22

Schul- und Kita-Coronaverordnung – SchulKitaCoVO

Grundlage aller Vereinbarungen ist die

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Regelung des Betriebs von Schulen, Schulinternaten, Kindertageseinrichtungen und Einrichtungen der Kindertagespflege sowie von nichtakademischen Einrichtungen der Lehramtsaus- und -fortbildung im Zusammenhang mit der Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) (Stand 10.12.2021)

Überblick für Eltern, Schüler, Lehrkräfte, Erzieher

Download

► Hygieneplan

► Schul- und Kita-Verordnung