Schulbetrieb ab 06.09.2021

Ab dem 06.09.2021 gelten folgende Regeln bei einer Inzidenz über 10 und unter 35 (in den ersten 2 Schulwochen):

  • es besteht Schulpflicht für alle SchülerInnen
  • alle halten sich an die AHA-Regeln und bemühen sich auch auf dem Flur, im Hof und beim Essen um Abstand und Hygiene (Hände desinfizieren bei Betreten des Schulhauses)
  • die Schülerinnen und Schüler werden 3 mal in der Woche (Mo, Mi und Fr) getestet
  • alle tragen auf dem Schulgelände eine Maske (auch während des Unterrichts) - bitte mindestens 2 Masken pro Schultag dabei haben (regelmäßige Tragepausen auf dem Hof bei 1.50 Meter Abstand)
  • während des Frühstücks bzw. während der Einnahme des Mittags oder einer Trinkpause darf die Maske abgenommen werden

► Neue Einwilligungserklärung

Die Schüler werden am 1. Schultag über diese Regeln belehrt.

Über die Regeln ab der dritten Schulwoche informieren wir rechtzeitig.

Eingeschränkten Zutritt

Zutrittsverbot

Information zum Impfangebot über die Schulen:

Bei Interesse organisieren wir gerne für SchülerInnen ab 12 Jahren eine Impfung über die Schule, wahrscheinlich im Impfzentrum Neue Messe.

Näheres entnehmen Sie bitte diesem Elterninformationsschreiben.

Die Rückmeldebögen können bis zum 08.09.2021 in einem verschlossenen Umschlag ihren KL oder im Sekretariat abgegeben werden.

Aktueller Hygieneplan des MAG

Für unsere Schule gilt folgender Hygieneplan

Hygieneplan MAG

Schul- und Kita-Coronaverordnung – SchulKitaCoVO

Grundlage aller Vereinbarungen ist die

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Regelung des Betriebs von Schulen, Schulinternaten, Kindertageseinrichtungen und Einrichtungen der Kindertagespflege sowie von nichtakademischen Einrichtungen der Lehramtsaus- und -fortbildung im Zusammenhang mit der Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19)

Download

► neue Einwilligungserklärung

► Elterninformation: freiwillige Schutzimpfung

► Rückmeldebogen

► Hygieneplan

► Schul- und Kita-Verordnung